STADTENTWICKLUNGSPROJEKTE

Ich bin die Stadt, die anpackt.

Aus Strategien werden konkrete Projekte: Das Konzept Stadtentwicklung Krems 2030 ist Basis für Projekte in verschiedenen Bereichen, von denen die Kremser auf unterschiedliche Weise profitieren. Hier finden Sie erste konkrete Umsetzungen, die in Zusammenhang mit Stadtentwicklung Krems 2030 stehen. Auf dass viele weitere folgen!

 

Leitbild Wiener Strasse

Die Stadt Krems ist dabei, für die Wiener Straße zwischen dem Wienertor Center und dem Businesspark W86 die planerischen und planungsrechtlichen Grundlagen für eine konsistente, geordnete und der Eignung des Gebietes entsprechende Entwicklung des Straßenzugs zu erstellen.
weiterlesen

15

Stellplatzregulativ

Die Stadt Krems hat gemeinsam mit Amstetten, Hollabrunn, Mödling, Schwechat, St. Pölten und Tulln, an der TU Wien, Fachbereich Bodenpolitik und Bodenmanagement eine wissenschaftliche Aufarbeitung zum Thema Stellplatzregulativ in Niederösterreich beauftragt.
weiterlesen

19

Stadterneuerung 2015-2018

Die Aktion „Stadterneuerung in Niederösterreich wurde 1992 ergänzend zur Dorferneuerungsbewegung ins Leben gerufen und soll den Städten im Land positive Entwicklungsimpulse geben.
weiterlesen

06

Service Center Bauen

In der Sitzung des Gemeinderates am 16. Dezember 2014 wurde beschlossen, das Amtshauses in der Bertschinger Straße 13 zu einem zentralen „Service Center Bauen“ um- und auszubauen. Die Ergebnisse aus einem strukturierten Beteiligungsprozess mit allen künftigen Nutzern nach der sog. „Raumwertmethode“ konnten die Entwurfs- und Einreichplanungen starten.
weiterlesen

31