STADTENTWICKLUNGSPROJEKTE

Ich bin die Stadt, die anpackt.

Aus Strategien werden konkrete Projekte: Das Konzept Stadtentwicklung Krems 2030 ist Basis für Projekte in verschiedenen Bereichen, von denen die Kremser auf unterschiedliche Weise profitieren. Hier finden Sie erste konkrete Umsetzungen, die in Zusammenhang mit Stadtentwicklung Krems 2030 stehen. Auf dass viele weitere folgen!

 

Service Center Bauen

In der Sitzung des Gemeinderates am 16. Dezember 2014 wurde beschlossen, das Amtshauses in der Bertschinger Straße 13 zu einem zentralen „Service Center Bauen“ um- und auszubauen. Die Ergebnisse aus einem strukturierten Beteiligungsprozess mit allen künftigen Nutzern nach der sog. „Raumwertmethode“ konnten die Entwurfs- und Einreichplanungen starten.
weiterlesen

31

Stadtparkbrunnen: Treffpunkt für Jung und Alt

Dieser Brunnen ist ein gutes Beispiel dafür, wie Stadtentwicklungs-Konzepte Gestalt annehmen können. Er befindet sich im Herzen von Krems, mitten im Stadtpark, kann also getrost „Herzensprojekt“ genannt werden.
weiterlesen

29

Modell zur Information und Bürgerbeteiligung

In unserem Konzept zur Stadtentwicklung Krems 2030 ist die aktive Einbindung der Kremserinnen und Kremser ein ganz wichtiges Prinzip. Mit dem Beschluss im Februargemeinderat 2017 hat Krems nun ein maßgeschneidertes Modell zur Information und Bürgerbeteiligung in Ergänzung zu den Instrumenten der direkten Demokratie, wie sie im Stadtrechtsorganisationsgesetz verankert sind.
weiterlesen

27

Klima- und Energie Modellregion Krems (KEM) startet zweite Umsetzungsphase

Der lange Atem macht sich bezahlt. Mittlerweile wird die Vision zur Energieautarkie 2030 im Lichte der bereits eingefahrenen Erfolge immer mehr zur gemeinsamen Aufgabe in der Stadt Krems. Das ist gut so! Da passt es auch gut ins Bild, dass unsere KEM für weitere drei Jahre großzügig vom Klima- und Energiefonds gefördert wird.
weiterlesen

21

Neues Buswartehaus vor dem „Mariandl“

Ganz in Marillenorange gehalten, präsentiert sich das neue Buswartehaus vor dem EKZ „Mariandl“ den Nutzer der Stadtbus-Linie 2 rechtzeitig zu den Adventtagen.
weiterlesen

15

48 neue Fahrradabstellplätze am Bahnhof

Damit Krems die Stadt mit bestem Klima für eine grüne Zukunft werden kann, soll sie noch viel mehr zu einer Stadt der Radler werden. Bahnpendlern spielt die neue Anlage für weitere 48 Drahtesel da perfekt in die Karten. 
weiterlesen

30

Der neue Funcourt in Lerchenfeld

Mehr Platz für Sport. Fürs Spielen. Austoben. Der neue Funcourt in Lerchenfeld bietet Kindern und Jugendlichen viele Möglichkeiten. Bis in die Abendstunden dank Beleuchtung. 25 mal 20 Meter groß – mit Einzäunung – damit man darin auch Ballspielen kann. Eine Möglichkeit, die die Kinder schon bei der Eröffnung genützt haben für ein erstes „Kickerl“.
weiterlesen

19